Sparte Bogensport


Jugendabteilung:

Ab Mittwoch,den 05.06.2019 findet das Bogentraining hinter dem Schützenhaus von 16 - 18 Uhr statt. 

Leitung: Elke Wolpert und Uli Hübscher

Aktuelle Mitteilungen:

Das regelmäßige Training unserer Bogenschützen zahlt sich aus, die Treffsicherheit wird immer größer und das Schussbild immer besser. Natürlich ist dies dem fachmännischen Training mit der Bogenreferentin Elke Wolpert zu verdanken.

Auch der gute Zusammenhalt der Schützen und der gemeinsame Spaß am und während des Trainings sind dafür verantwortlich! Jeder hilft Jedem und jeder ist herzlich willkommen!

Training der Bogenschützen Dienstags und Freitags um 18.00 Uhr am Schützenhaus Ormesheim.

Training in der Schulturnhalle Ormesheim findet Samstags ab 15 Uhr und Sonntags ab 12 Uhr statt.

Änderungen und neue Termine werden im Mandelbachtalblatt bekannt gegeben.

Wir bitten die Interessenten für den Bogensport sich bei Carina Dawo unter der angegebenen E-Mail zu melden.


Das Bogenschießen erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist eine Sportart für jedes Alter.

                                      

Beim Bogenschießen existieren acht Altersklassen, wobei die niedrigste die Schülerklasse B ist. Diese umfasst Kinder im Alter von 11 und 12 Jahren. Bis zu den Junioren A, der fünften Altersklasse, gehören immer zwei Jahrgänge der Altersklasse an.

Kinder ab 6 Jahren dürfen am Bogensport teilnehmen.
Die Schützenklasse mit den 21 bis 46 Jährigen schließt sich an. Schützen von 46 bis 55 Jahren schießen ebenfalls in einer eigenen Klasse. Ab dem 56. Lebensjahr gibt es nur noch eine Altersklasse, die Senioren.

 

Haben wir ihr Interesse geweckt ?

Dann kontaktieren Sie uns.

Carina Dawo / Tel: +49(0)1726859487


Landesmeisterschaft 2019 in Völklingen